Blog

Mehrere Geschichten von einem Autor
27.09.2011 Heute Abend rief mich einer unserer Autoren an und fragte, ob er mehrere Geschichten einstellen darf. Ja, klar es gibt kein Limit.
Ich kann das Bed├╝rfnis gut verstehen. Der Gedanke, mit Geschichten zu verwirren hat etwas Besitzergreifendes. Nach der Infektion sieht man die Welt mit anderen Augen und Ideen wie: "Ist der Himmel blau, weil die blaue Farbe vom Meer in den Himmel reflektiert wird?" ... lassen einen nicht mehr los. Ich bin zuversichtlich, dass wir noch viele Menschen mit diesem besonderen Virus infizieren werden.
Dienstag, 27.09.2011