Geschichten für Kinder – das Kinderverwirrbuch 02

Das Kinderverwirrbuch 02 entstand im Jahr 2011 mit diesem Bild und der Geschichte „Warum sind alle Feuerwehrautos gelb?“ Danach konnte ich zahlreiche Freunde, Bekannte und weitere Menschen gewinnen, Lügengeschichten für Kinder zu schreiben.

Geplant war ein Buch und eine Spendenaktion. Das hat leider nicht geklappt. Im Jahr 2023 habe ich das Projekt überarbeitet und die aktuelle Version erstellt.

Der primäre Zweck dieses Projektes ist, etwas Freunde in die Welt der kleinen und großen Menschen zu bringen. Daneben möchte ich die beiden Spielzeugläden meiner Schwester in Berlin und einige nicht kommerzielle Projekte unterstützen. Falls Du Dich mit einer Lügengeschichte beteiligen möchtest, sende mir bitte Deine Geschichte mit einem Bild an: dirk.opdenplatz@conpor.de.

Warum 02?

Das erste Kinderverwirrbuch hat der, von mir sehr geschätzte, Joachim Ringelnatz 1931 geschrieben. Ob dieses Buch für Kinder geeignet ist, mögen die Eltern selbst entscheiden. Lesenswert ist es allemal. Die aktuelle Auflage von 2008 stammt aus dem Aufbau Verlag mit Illustrationen von Norman Junge.

Wer steckt hinter dem Projekt?

Dirk Opdenplatz, lebt in Düsseldorf, hat zwei Kinder und ist als geschäftsführender Gesellschafter einer Internetagentur tätig.

PS: Noch ein Bild zum Nachdenken. Vielleicht die eigentliche Motivation für dieses Projekt.

1 Gedanke zu „Geschichten für Kinder – das Kinderverwirrbuch 02“

  1. Pingback: onlypharmacies.com

Kommentare sind geschlossen.